Artikelnummer: 978-3-943288-82-7

Erfindungen und Kultur des deutschen Sprachraumes

Bewertung: Noch nicht bewertet
Brutto-Verkaufspreis: 19,90 €
Netto-Verkaufspreis: 18,60 €
MwSt.-Betrag: 1,30 €
Brutto-Verkaufspreis: 19,90 €

Das sind wir!

Erfindungen, Entdeckungen, Leistungen und kulturelle Besonderheiten seit den Anfängen unserer Geschichte im Herzen Europas bis zum heutigen Tag. Im Kleinen wie im Großen haben Menschen deutscher Muttersprache über viele Jahrhunderte hinweg die Welt geprägt.
 
Was wurde über die Jahrhunderte hinweg nicht alles von Menschen deutscher Muttersprache geschaffen, getan und geleistet!
Geschichte besteht keineswegs nur aus Krieg und Politik, und so soll die Kultur mit Kunst, Wissenschaft, Sport und Erfindergeist hier den ihr gebührenden Platz einnehmen. Sind Dichter und Philosophen, Komponisten und schließlich vor allem Tüftler und Erfinder nicht auch Helden? Was sie schufen, erdachten, entdeckten, kann aber nur im Zusammenhang mit der jeweiligen Zeitgeschichte entsprechend verstanden und gewürdigt werden.
Bei einer chronologischen Darstellung steht naturgemäß das scheinbar Banale neben dem scheinbar Wichtigen. Es gibt auch Erfindungen oder Taten, deren Nutzen zweifelhaft ist, aber das muss jeder für sich entscheiden. Sie dürfen aufgrund ihrer Bedeutung und Singularität nicht fehlen, sind – ob wir nun wollen oder nicht – Teil unserer Kulturgeschichte.
Es wird hier der Wunsch verwirklicht, all das in chronologischer Reihenfolge knapp und doch so präzise und unterhaltsam wie möglich aufzuführen, was offensichtlich im deutschsprachigen Raum und/oder durch Menschen, die aus ihm stammten, an Erwähnenswertem getan wurde bzw. sich ereignet hat.
 
Ein übersichtliches Register und ein umfangreicher Anhang mit Nobelpreisträgern sowie den über die Jahrhunderte wichtigsten Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur u.v.a. runden das Gesamtbild ab. Dieses Buch kann jedem Leser, insbesondere auch Schülern und Lehrern, einen bisher nicht dagewesenen Gesamtüberblick über unsere Kultur geben.
Ein Buch, das man nicht von vorne bis hinten lesen muss, das aber jederzeit auf jeder Seite aufgeschlagen werden kann und Erhellendes zu bieten hat. 
 

Autor: Christian Wernersson Winkelmann

Rubrik: Sachbuch - Nachschlagewerk zur Zeitgeschichte, Erfindungen, Wissenschaft und Kultur

ISBN: 978-3-943288-82-7

Einband: Softcover

Format: DIN A5

Seitenzahl: 468

Abbildungen: 277

Auflage: 1. Aufl. 04/2017    

Lieferzeit: sofort verfügbar


Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Top

Kontakt

Wir sind gerne per Email für Sie da:

Epee Edition e.K.
info[at]epee-edition.com

 

Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Partner

 

 
 
 

Themenseiten

 

 

Wir unterstützen